Wege und Klagen des Gläubigers vom Erben
Artikel

Wege und Klagen des Gläubigers vom Erben

Im Falle einer Erbschaft an den Schuldner werden die ihm als Erbe geerbten Sachen in das Vermögen des Schuldners aufgenommen. Die Person, die gegenüber dem Schuldner eine Forderung stellt, hat die Möglichkeit, diese zum Vermögen des Schuldners gehörenden Gegenstände zu beschlagnahmen und zu veräußern. Der Schuldner, der seinen Gläubiger daran hindern möchte, sein ererbtes Vermögen oder Geld zu beschlagnahmen und/oder zu verkaufen, kann auf verschiedene Weise die Übertragung des Erbschaftsanteils auf ihn verhindern. In dieser Situation in der Praxis...

Ist die Beschlagnahme von Erbschaftsanteilen möglich?
Artikel

Ist die Beschlagnahme von Erbschaftsanteilen möglich?

Alle Erben, die Teilhaber einer Erbschaft sind, haben gemeinsam Anspruch auf diese Erbschaft. Bis die Erbschaft geteilt ist und jedem Erben der Erbanteil zugeteilt wird, besteht zwischen den Erben eine Art Miteigentumsverhältnis, das Miteigentum. Am Miteigentum haben die Erben keinen bestimmten Anteil; das Recht eines jeden ist allen Gütern der Erbpartnerschaft gemeinsam (TMK M. 701). Wenn das der Fall ist...

Kann ein Vollstreckungsverfahren gegen den Verstorbenen eingeleitet werden?
Artikel

Kann ein Vollstreckungsverfahren gegen den Verstorbenen eingeleitet werden?

  Es stellt sich die Frage, ob ein Vollstreckungsverfahren gegen den Verstorbenen wegen seiner Schulden eingeleitet werden kann oder wie das Vollstreckungsverfahren ausgeht, wenn der Schuldner während des laufenden Vollstreckungsverfahrens stirbt. In einem solchen Fall drängen sich viele Fragezeichen auf, insbesondere ob das Vollstreckungsverfahren gegen die Erben fortgesetzt werden kann. In diesem Newsletter...

MASSNAHMEN AUF ÄNDERUNG ODER KORREKTUR DES NAMENS ODER NACHNAMENS
Artikel

MASSNAHMEN AUF ÄNDERUNG ODER KORREKTUR DES NAMENS ODER NACHNAMENS

Vor- und Nachname sind die Identifikatoren, die die Person ein Leben lang tragen und verwenden muss, auch wenn sie nicht durch ihre eigene Wahl bestimmt werden. Die Vor- und Nachnamen, die wir erhalten, vielleicht als erste persönliche Informationen über Personen, geben uns eine Vorstellung von der Person, zu der sie gehören, und stellen eine Einheit mit ihnen dar. Zum Beispiel bedeutet der Ausdruck "in Übereinstimmung mit dem Namen", dass er mit dem Namen einer Person oder Entität übereinstimmt.

MASSNAHMEN, DIE AUS VERBINDUNG UND VERLETZUNG DER VEREINBARUNG ERGEBEN
Artikel

MASSNAHMEN, DIE AUS VERBINDUNG UND VERLETZUNG DER VEREINBARUNG ERGEBEN

Die Verlobung ist das Eheversprechen, das Paare einander vor der Eheschließung geben. Wie viele Fragen der Familie als Grundpfeiler der Gesellschaft hat die Rechtsordnung die Institution des Engagements auf eine rechtliche Grundlage gestellt und die sich aus dieser Beziehung ergebenden Rechte und Pflichten geregelt. In diesem Bulletin werden die Rechtsnatur des Auftrags, die Beendigung des Auftrags, die Klagen, die in diesem Fall eingereicht werden können, und welche Forderungen an die andere Partei gestellt.

IST ES FÜR EIN KIND MÖGLICH, NACH DER SCHEIDUNG DEN NACHNAMEN DER MUTTER ZU TRAGEN?
Artikel

IST ES FÜR EIN KIND MÖGLICH, NACH DER SCHEIDUNG DEN NACHNAMEN DER MUTTER ZU TRAGEN?

Nach unseren Gesetzen nehmen Kinder, deren Eltern verheiratet sind, den Nachnamen des Vaters als Familiennamen an. Bei Scheidung der Eltern oder Tod des Vaters ändert sich die Situation nicht, das Kind führt weiterhin den Nachnamen des Vaters. Ebenso nimmt ein nichteheliches Kind im Falle der Vaterschaft den Nachnamen seines Vaters an. In einigen Fällen kann die Mutter, die das Sorgerecht hat, jedoch...

DAS KIND KENNEN
Artikel

DAS KIND KENNEN

  Die Begründung einer Vaterschaftsbeziehung zwischen einem Kind und seinem Vater ist auf vier Arten möglich. Diese; Die Ehe mit der Mutter des Kindes sind die Methoden der Anerkennung, der richterlichen Entscheidung und der Adoption. In diesem Artikel erklären wir, wie man das Kind erkennt, was einer der einfachsten Wege ist, um von seinem Vater erkannt und in die Bevölkerung aufgenommen zu werden. Schlüsselwörter: Anerkennung, Anerkennung des Kindes, Aufnahme des Kindes in die väterliche Bevölkerung, Vaterschaftsklage,...

IST ES MÖGLICH, DIE EHE ZU STORNIEREN?
Artikel

IST ES MÖGLICH, DIE EHE ZU STORNIEREN?

  Wenn es um die Beendigung von Ehen geht, kommen Scheidungsfälle in den Sinn. Es gibt jedoch andere Möglichkeiten, den Ehevertrag zu beenden. Es ist auch möglich, den Ehevertrag, der eine Art Vertrag ist, mit der Begründung aufzulösen, dass er wie andere Verträge ungültig ist. In diesem Artikel haben wir besprochen, in welchen Fällen ein Ehevertrag gekündigt werden kann und weitere Details zu diesem Thema. Schlüsselwörter: Aufhebung der Ehe, Scheidung, Ehepartner...

ERNENNUNG EINES VORÜBERS, EINSCHRÄNKUNG, UNTERRICHT
Artikel

ERNENNUNG EINES VORÜBERS, EINSCHRÄNKUNG, UNTERRICHT

  Das Vormundschaftsrecht ist eine Einrichtung zum Schutz des Vormundschaftsberechtigten. In Fällen, in denen Erwachsene eingeschränkt oder nicht in Obhut befindliche Minderjährige unter Vormundschaft gestellt werden, wird der Person ein Vormund bestellt. Das Gesetz regelt, in welchen Fällen eine Person durch Einschränkung der Geschäftsfähigkeit zum Vormund bestellt werden kann. Einige davon sind obligatorische Einschränkungen, während andere optionale Einschränkungen sind. In diesem Artikel, in welchen Fällen...

BETRUGSTRANSAKTIONEN MIT DEM ZWECK, WAREN VOR DEM HELD ZU RETTEN (MURIS-URTEIL)
Artikel

BETRUGSTRANSAKTIONEN MIT DEM ZWECK, WAREN VOR DEM HELD ZU RETTEN (MURIS-URTEIL)

Bevor der Erblasser ausscheidet, kann er einige Maßnahmen ergreifen, um einige seiner Erben seines Erbes zu entziehen oder die Erbschaftsanteile zu reduzieren, die sie unter normalen Bedingungen erhalten sollten. Nach der ständigen Rechtsprechung des Kassationsgerichts werden solche Geschäfte, die der Vermächtnisgeber vor seinem Tod und "mit dem Ziel des Erbenschmuggels" tätigt, als Muris-Kollusion akzeptiert. In unserem Land, insbesondere damit Mädchen einen geringeren Anteil am Erbe erhalten, ist dies...

  • 1
  • 2